Archiv der Kategorie Allgemeines « Vorherige Einträge

Rezept der Woche: Steyrischer Apfelkuchen

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 20. April 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

 

die Sonne lacht nun immer öfter und ausgiebiger und Garten, Park & Co. laden zum Picknick. Wie könnte man den süßen Hunger auf einer hübschen Decke im Grünen besser stillen als mit diesem köstlichen Apfelkuchen:

Steyrischer Apfelkuchen

Ein Messer und ein paar Servietten müssten reichen, um Äpfel in dieser köstlichen Form zu genießen. Mitglied Kiddy mischt für ihren Kuchen Äpfel mit frischer Zitrone sowie Rosinen, Zimt und Haselnüssen. Sie rollen 3/4 des Teiges aus, verteilen die Apfelmischung oben auf und schneiden aus dem restlichen Teigviertel Streifen aus. Legen Sie ein Kuchengitte und bestreichen es mit einem verquirlten Eigelb. Nachdem Sie das köstlich duftende Backergebnis aus dem Ofen geholt haben, versehen Sie ihn noch mit etwas Puderzucker, Zitronensaft und Aprikosenmarmelade mit fruchtig-süßem Glanz.

Sind Sie auch so koch- und backbegeistert wie Mitglied Kiddy? Und haben Spaß und Freude am anschließenden Ablichten der Köstlichkeiten?? Bei unserem Fotowettbewerb haben Sie momentan die Möglichkeit Gutscheine für den Dr. Oetker-Shop zu gewinnen. Gehen Sie einfach Ihrer Lieblingsbeschäftigung nach…

Ihr Dr. Oetker-Team wünscht Ihnen einen wunderbaren Kuchenschmaus im Grünen!

Rezept der Woche: Lammrückenfilet auf Tomaten-Zwiebeln-Bett

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 13. April 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

diese Woche möchten wir, dass Sie sich mal ein kleines Festmahl gönnen:

Lammfilet auf Tomaten-Zwiebeln 

Also wenn einem bei dem Anblick des Lammrückenfilets gebettet auf aromatischen Tomaten und Zwiebeln an goldigen Kartoffeln und würzigen Bohnen nicht das Wasser im Mund zusammen läuft… Und in der Zubereitung ist Mitglied Pegitos Rezept auch gar nicht so schwer!

Probieren Sie es aus und teilen Sie uns Ihre Meinung gern direkt unter unserem Blog mit!

Den passenden Nachtisch hat das Mitglied sogar auch parat:

Deko und Dessert 017

Ein wunderbarer, schaumiger kleiner Kuss :) .

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß beim Ausprobiern und Genießen!!

Ihr Dr. Oetker-Team

PS: Bei unserem Fotowettbewerb können Sie momentan Gutscheine für den Dr. Oetker-Shop abstauben ;) . Mehr Infos hier!

Rezept der Woche: Boeuf Bourguignon

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 8. April 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

wir hoffen Sie hatten wunderbare Feiertage mit ihren Liebsten und haben es sich kulinarisch richtig gut gehen lassen!

Oft hat man ja nach den Feiertagen Lust auf ein bisschen was Leichtes und möchte vielleicht auch ein paar Tage mal nicht am Herd stehen:) Mitglied rilo hat hier eine schöne Idee für Sie: Boeuf Bourguignon, welches, wie das Mitglied so schön sagt, “aufgewärmt nochmal so gut schmeckt”:

20150215_122305

Machen Sie eine schöne Portion des Fleischgerichtes aus dem französischen Burgund und Sie können bestimmt zwei/drei Tage davon schlemmen. Vor allem wenn Sie abwechselnd ein paar Kartoffeln, ein wenig Baguette oder auch ein paar Bandnudeln sowie einen schönen frischen Salat dazu servieren.

So haben Sie ein schönes leichtes Rezept, welches Sie ein paar Tage entspannen lässt, denn der Name klingt komplizierter als die Zubereitung wirklich ist: Geben Sie dem Fleisch ein bisschen Ruhe vorab, indem Sie es in einer schönen würzigen Marinade aus Öl, Wein und Thymian ziehen lassen. Dann haben Sie bloß ein bisschen “Schnippel- und Bratarbeit” und müssen dem Fleisch dann nur noch ein paar Stündchen Koch- und Schmorzeit zugestehen.

Sind Sie auch so koch- und backbegeistert wie Mitglied rilo? Und haben Spaß und Freude am anschließenden Ablichten der Köstlichkeiten?? Bei unserem Fotowettbewerb haben Sie momentan die Möglichkeit Gutscheine für den Dr. Oetker-Shop zu gewinnen. Gehen Sie einfach Ihrer Lieblingsbeschäftigung nach! Hier erfahren Sie mehr!

Viel Freude mit dem Rezept der Woche wünscht Ihnen

Ihr Dr. Oetker-Team!

Rezept der Woche: Hasen-Wiese-Kuchen

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Ostern, Rezept der Woche - 30. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

kleine süße Hasen hoppeln über die köstliche Kuchenwiese von Mitglied MouseIndaHouse:

2013-03-31 10.00.07

Was für eine tolle Idee und auch wirklich gar nicht so schwer in der Zubereitung!

Unser heißer Tipp für das nahende Osterfest, denn er sieht nicht nur super klasse aus, sondern überzeugt auch durch seine inneren Werte. Sie füllen den Boden mit einer köstlich fruchtigen Quarkcreme und überziehen ihn mit einer cremigen Vanille-Sahne. Für die künstlerische Präparation des Marzipans sorgen Sie v.a. mit grüner Lebensmittelfarbe und einer Knoblauchpresse.

Lassen Sie sich die Häschen-Wiese zum Osterbrunch mit Freunden, zum familiären Kaffeetrinken oder auch zum Nachtisch an den Festtagen richtig gut schmecken!

Ihr Dr. Oetker-Team

 

Vitalis Müsli Rezepte

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines - 25. März 2015

Liebe Rezeptwiese-Mitglieder,

jetzt haben Sie die Chance, Teil unserer Rezeptwelt zu werden!
Hier sehen Sie ein paar der köstlichen Ergebnisse unseres Vitalis Workshops. Die Blogger haben Rezepte aus unserer Versuchsküche zubereitet, liebevoll fotografiert und sich somit in unserer Rezeptdatenbank verewigt.

Wir haben weitere Vitalis Müsli Rezepte aus der Dr. Oetker Versuchsküche ausgewählt, die ein neues Foto bekommen sollen. Schicken Sie uns Fotos Ihrer zubereiteten Rezepte (per E-Mail an rezeptwiese@oetker.de) bis zum 31.03.2015 zu. Gemeinsam mit der Versuchsküche suchen wir die schönsten Fotos aus, die dann in unsere Rezeptdatenbank aufgenommen werden…wenn das keine Auszeichnung ist!Müslibrötchen

Folgende Rezepte sollen neu fotografiert werden:
Müsli-Smoothie (www.oetker.de/rezepte/r/muesli-smoothie.html)
Schoko-Cookies (www.oetker.de/rezepte/r/schoko-cookies.html)
Heidelbeer-Vanille-Torte (www.oetker.de/rezepte/r/heidelbeer-vanille-torte.html)
Gefülltes Müsli-Brot (www.oetker.de/rezepte/r/gefuelltes-muesli-brot.html)

Sie können sich entweder ein Lieblingsrezept aussuchen oder uns für jedes Rezept ein Foto schicken.
Wir freuen uns auf Ihre kreativen Einsendungen!

Ihr Dr. Oetker-Team

Fotowettbewerb 2015

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Gewinnspiele & Wettbewerbe - 25. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

auf unserer Wiese gibt es unglaublich viele tolle Rezepte, die leider von niemandem gesehen werden, da sehr viele Mitglieder das “Nur Rezepte mit Bild” – Häkchen setzen. Auch unsere heiße Frage hat bestätigt, dass für Sie zumeist nur die tatsächlich abgelichteten Rezepte zur Wahl stehen.

Rezepte bestechen nun einmal durch ein tolles Bild, welches verlockend ausschaut oder uns vielleicht sogar das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt…. Dies haben wir zum Anlass genommen, uns ein tolles Gewinnspiel zu überlegen, welches auch die Rezepte ohne Bild in das rechte Licht rücken wird:

Wir bitten Sie alle: Suchen Sie sich ein “bildloses” Rezept Ihrer Rezeptwiesen-Freunde aus und backen oder kochen Sie dieses nach. Machen Sie dann ein tolles Bild von Ihrem Ergebnis und stellen es dem Mitglied zur Verfügung (Nutzen Sie doch bestenfalls auch unsere Tipps und Tricks aus dem Foto-Tutorial).

Im Detail funktioniert es so, dass Sie das Mitglied im Vorfeld kontaktieren und es um seine Erlaubnis sowie E-Mail-Adresse bitten, um ihm oder ihr das Bild im Anschluss zuschicken zu können. Dann muss der Besitzer des Rezeptes bloß noch das neue Bild hochladen und in der Rezeptbeschreibung die Bemerkung “Bild von … (Nickname des Fotografen) unterbringen und bitte das Stichwort “abgelichtet” nicht vergessen .

Wir verlosen 25 x je 2 10€ Gutscheine für unseren Dr. Oetker-Shop!
Es erhält der Rezeptverfasser sowie der Fotograf je einen Gutschein per E-Mail. Je mehr Engagement bzw. neue Bilder, desto höher ist natürlich die Gewinnwahrscheinlichkeit! Die Gewinner werden von unserer neuen Moderatorin Ullala90 in Absprache mit uns ausgelost.

Teilnahmeschluss ist der 30.04.2015. 

Zu den Teilnahmebedingungen.

Haben Sie ein tolles Rezept von dem noch der leckere Schnappschuss fehlt? Sie dürfen gern Ihr bildloses Rezept mit dem Stichwort “Bildwunsch” versehen, um so zum Ausprobieren aufzurufen oder aber Sie sprechen Ihre Wiesenfreunde ganz direkt an.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß und Freude beim Nachbacken- und kochen. Setzen Sie das Gericht gekonnt in Szene und machen Sie Ihren Wiesenfreunden eine Riesen-Freude mit einem gelungenen hübschen Bild. Es gibt doch kein besseres Feedback, oder?

Im Anschluss lassen Sie es sich gut schmecken :) !!

Ihr Dr. Oetker-Team

Rezept der Woche: Frühlings Cake Pops

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 23. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

passend zum astronomischen Frühlingsanfang am letzten Freitag haben wir ein paar wunderschöne Cake Pops für Sie:

Frühlings Cake Pops

Eine wirklich tolle Idee von Mitglied anthe66 kleine Blumenwiesen durch gehackte Pistazien auf die kleinen Küchlein zu bringen. On top kommen dann selbst gemachte kleine Blümchen aus Rollfondant.

Für die etwas faulere Variante empfehlen wir Ihnen diese hübschen feinen Dekorblüten und vielleicht zusätzlich unsere kleinen Dekor Schmetterlinge.

Viel Freude mit Ihrer kleinen Blumenwiese und einen wunderschönen Frühling wünscht Ihnen Ihr
Dr. Oetker-Team!

Rezept der Woche: Mini Cheesecakes

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 16. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

diese Woche möchten wir Sie mit zweierlei süßen Köstlichkeiten von Mitglied yuti verführen:

Mini Cheesecakes

Sie sind eher für die fruchtige Gebäck-Variante, Ihr Mann aber mag das crunchig-nussige Kuchensortiment?

Sie lieben Caramel-Macchiato, Ihr Lieben sind eher die Erdbeer-Milch-Fraktion :) ?

Ihre kleinen Racker knacken gern Nüsse zum Nachtisch, Sie lieben Kirschkompott?

Wir präsentieren Ihnen diese Woche zwei Varianten von köstlichen knusprig-cremigen Mini Küchlein, die Sie natürlich beliebig toppen dürfen. Yuti schlägt Ihnen zum einen vor, den Keksboden, der von einer zitronigen Käsekuchenschicht bedeckt wird, mit süßen Waldbeer-Früchtchen zu krönen. Zum anderen bietet Ihnen das Mitglied mit karamellisierten Walnüssen eine wunderbare Alternative.

Können Sie hier für Ihre Familie eine klare Wahl treffen oder können auch Sie von der zu Beginn beschriebenen Uneinigkeit ein Lied singen? Oder mögen Sie einfach so vieles gern und haben gern eine kleine Auswahl? Mit diesem Rezept müssen Sie sich nicht entscheiden und können auch super genial Marmeladenreste o.ä. verbrauchen ;) .

Alles Liebe und eine feine Nascherei wünscht Ihnen Ihr Dr. Oetker-Team!

Rezept der Woche: Beeren-Tiramisu-Torte

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 9. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

passend zum gefühlten Frühlingsanfang haben wir diese Woche für Sie…

Beeren-Tiramisu-Torte

…die Beeren-Tiramisu-Torte von Mitglied sternschnuppe01.

Wunderbar fruchtig frisch und definitiv etwas für Tiramisu-Liebhaber.

Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit für die Zubereitung der 5 unterschiedlichen Bestandteile diese Torte und Sie können Ihre Liebsten mit etwas ganz Besonderem überraschen!

Vielen Dank an das Mitglied für dieses schöne Rezept zu einer wunderbarerweise etwas verfrühten Feier des Frühlings :)

Genießen Sie es!

Gutes Gelingen wünscht
Ihr Dr. Oetker-Team

Rezept der Woche: scharfes Süßkartoffelsüppchen

von Dr. Oetker-Team - Kategorie: Allgemeines, Rezept der Woche - 2. März 2015

Liebe Rezeptwiesen-Mitglieder,

diesmal ist unser Wochenrezept fast puristisch und wirklich genau das Richtige für die momentanen Temperaturverhältnisse:

scharfes Süßkartoffelsüppchen

Alle Zutaten, bis auf die Süßkartoffel, haben Sie wahrscheinlich sogar im Haus. Neben einer Zwiebel benötigen Sie etwas Frischkäse, körnigen Senf, Zitronensaft, etwas Gemüsebrühe und Honig. Abgerundet wird Sie durch ein wenig frischen Basilikum.

Süßkartoffeln bekommen Sie momentan so gut wie überall und sofern sie Ihnen in der Verwendung und dem Geschmack noch relativ fremd ist, sollten Sie dieses Rezept unbedingt nutzen, um die ursprünglich südamerikanische Köstlichkeit ab und zu auf Ihrem Speiseplan unter zu bringen. Vielleicht sogar direkt schon heute oder morgen!

Die “süße Kartoffel”, die mit ihrem Namensvetter nicht mehr gemein hat, als dass beide Knollen in der Erde wachsen, wurde bereits als nährstoffreichstes Gemüse ausgezeichnet. Als Windengewächs gehört die Süßkartoffel botanisch zu einer ganz anderen Familie, als das in Deutschland viel populärere Nachtschattengewächs. Neben Zubereitungsarten, die wir von der üblichen Kartoffel her kennen, wie das simple Kochen, Braten oder auch Backen, eignet Sie sich auch wunderbar als Rohkost-Fingerfood oder auch gerieben als Salat. Sogar ihre Blätter lassen sich zu einem spinatähnlichen Gericht zubereiten.

Ganz besonders spitze aber macht Sie sich, aufrgund der angenehmen Süße, als Hauptsuppenzutat ;)

Viel Freude mit diesem Rezept von Mitglied rilo wünscht Ihnen

Ihr Dr. Oetker-Team