Liebe Rezeptwiesenmitglieder,

in dieser Woche haben wir uns für die Münchener Hommage vom Mitglied “youarehungry” entschieden:

DSC_4724-edit1

Sehr empfehlen möchten wir an dieser Stelle auch den Food-Blog des Mitglieds” youarehungry.com“, hier warten weitere tolle Rezepte sowie der Reisebericht in voller Länge auf Sie.

Für diese köstliche Komposition aus “Weißwurst an Wirsing einmal anders” braten Sie den italienischen Speck mit etwas Knoblauch an und geben im Anschluss den geschnittenen Wirsing hinzu. Für die Senfsoße kochen Sie den Weißwurstsenf mit Sherry auf und verfeinern die Reduktion mit etwas Sahne. Zu guter Letzt pannieren und braten Sie die in Scheiben geschnittenen Weißwürste und servieren Sie mit dem zuvor zubereiteten Beilagen und der Soße. Eine wirklich tolle Idee, wie wir finden!

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit bei diesem besonderen bayrischen Schmaus!

Ihr Dr. Oetker Team!