Liebe Rezeptwiese-Mitglieder,

da die kommende Woche leider sehr verregnet werden soll, haben wir hier ein wärmendes Rucolacremesüppchen von dem Mitglied Socke für Sie:

Grüne Suppe mit cremigen weißem Klecks in der Mitte sowie gerösteten Kürbiskernen obenauf in einer Suppentasse.

Sie beginnen damit Zwiebelwürfel und Knoblauch in heißem Öl anzudünsten und sie dann mit Gemüsebrühe abzulöschen. Kochen Sie die Suppe auf und geben nun bevor sie 10 Minuten bei kleiner Hitze kochen darf etwas Sahne, oder gerne beispielsweise unsere Crème double hinzu.

Währenddessen dürfen die Kürbiskerne in einer Pfanne mit etwas heißem Öl rösten und zum Abkühlen und Entfetten auf einem Teller mit Küchenpapier ruhen.

Das farbenfrohe Süppchen im Anschluss mit Pfeffer und etwas Salz abschmecken. Dann erst den Rucola hinzugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Je nach gewünschter Schaumigkeit können Sie kürzer oder länger pürieren und im Anschluss sollten Sie am besten alles noch einmal abschmecken.

Anschließend bestenfalls in einem Schälchen oder eine großen Tasse anrichten und etwas Cremigkeit sowie auch die Kürbiskerne obenauf geben.

Super einfach und super lecker! Wir wünschen Ihnen allen einen guten Appetit.

Ihr Dr. Oetker-Team